Trade360 Bewertung: ist dieser Broker seriös?

trade360 betrugstest

Trade360 ist ein CFD- und Forex-Broker, der sich auf das Crowd-Trading spezialisiert hat, eine Funktion, die das Verhalten der Trader innerhalb der aktuellen Marktbedingungen anzeigt. Diese Überprüfung wird die wichtigsten Funktionen der Trade360-Plattform abdecken, einschließlich der Anmeldung, die wichtigsten Funktionen, die Regulierung und den Auszahlungsprozess. Sehen Sie, ob Trade360 der richtige Broker für Sie ist.

Trade360 Lizenzen:

Regelung:CySEC, ASIC, MFSC
Hauptsitz:Zypern
Gefunden in: 20132013
Plattformen:MT5 und CrowdTrader
Mobile AppsJa
Hebelwirkung:1;30 | 1:500
Mindesteinzahlung:100 US$
Demo-Konto:Ja
Instrumente:Forex, CFDs, Indizes, Aktien, Rohstoffe, ETFs

Trade360 Regulierung und Sicherheit

Wie bereits erwähnt, stellt die Regulierungsbehörde CySEC die Regulierungsstruktur für Crowd Tech LTD. Sie hält sich an die Richtlinie für Finanzinstrumente 2014/65/EU. Des Weiteren der 5. Anti-Finanzwäscherichtlinie der EU als EU-regulierter Broker. Gemäß der EU-Richtlinie 2014/49/EU entschädigt der Entschädigungsfonds (CIF) des Nutzers Kleinanleger im Falle einer Pleite mit bis zu zwanzigtausend Euro.

Seit 2018 sind Anleger, die ihre Konten innerhalb Europas (EWR) führen, jedoch aufgrund der Entwicklung der Hebelwirkung auf verlorenem Posten.
Zudem bleiben die Gelder der Nutzer von den Rücklagen des Unternehmens getrennt, wobei die verwaltende Bank nicht definiert ist.
Eine weitere Sache, Trade360 hält eine Aufzeichnung der erforderlichen Zertifikate in einem rechtlichen Abschnitt auf ihrer offiziellen Website. Einschließlich Säule Drei, Trade360, interviewt von einem Vertreter von „PricewaterhouseCoopers“ – eine weltweite kolossale Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Wie die Baseler Standards ist Säule Drei eine optionale regulatorische Struktur, die auf der Kapazität der Bankaktiva basiert, einschließlich Druckprüfung und FX-Liquiditätsrisikoanalyse.

Um dieses Segment abzuschließen, behauptet das Unternehmen, eine scheinbar gesicherte Web-Plattform zu besitzen – außerdem werden die Daten an zwei verschiedenen Orten behandelt, die eine Synchronisation erfordern. Die administrativen Bedingungen und deren Einhaltung sind beeindruckend.
Darüber hinaus können Trader Trade360 ihr Kapital und ihre persönlichen Dokumente anvertrauen. Aber können wir diese Aussage über den Broker Trade360 abstempeln?

CySEC Trade360

Trade360 Gebühren und Kosten

Der Testbericht zeigt, dass die Preiskonditionen des Brokers häufig teurer sind als die der Konkurrenz, was Trader in die Bredouille bringt. Der Euro/Dollar-Spread liegt bei vier Pips, für Händler, die eine Mindesteinlage von zehntausend US-Dollar investieren, sinkt er auf 2,0 Pips.

Allerdings schaffen es die Assets auch, teuer zu sein, was die Kosten der Bauunsicherheit verteilt. Darüber hinaus gibt es keine Provisionen, aber die Preisschwankung des Geld-/Briefkurses garantiert Trade360 eine bedeutende kundenorientierte Einnahmequelle.

Darüber hinaus sind die Swap-Kurse für Overnight-Positionen auf der offiziellen Website des Unternehmens vermerkt.
Trade360 öffnet und schließt Positionen regelmäßig nach neunzig Tagen der Inaktivität und verlangt eine 0,10%ige Managementzahlung für abgesicherte Personen. Wenn jedoch einundzwanzig Tage vergehen, werden abgesicherte Positionen ohne weitere Ankündigung geschlossen.

Für inaktive Konten mit einem Guthaben von über hundert „Dollars“ wird Trade360 alle fünfundvierzig Tage eine feste Gebühr von hundert Dollar erheben. Eine nominale Gebühr wird für diejenigen unter den hundert Dollar Gleichgewicht inception, zusammen mit Informationen über das Konto nähert sich Schließung ansprechen. Darüber hinaus behauptet der Makler zurückziehen und Einzahlung sind kostenlos.

Trade360-Plattform

Potenzielle Benutzer können sich die Online-Handelsplattform und MT5 ansehen, bevor sie sich registrieren oder die Trade360-Anmeldedaten erhalten. Sobald sie jedoch registriert sind, werden die Benutzer aufgefordert, sich anzumelden, um Trades auszuführen.

Trade360-Plattform

Online-Handelsplattform

Das Trade360-Online-System ermöglicht es Benutzern, den einzigartigen Live-Feed zu sehen, der durch Crowd-Trading generiert wird. Dieser zeigt den Prozentsatz der Trader an, die einen bestimmten Vermögenswert kaufen und verkaufen, um Ihnen bei Ihren Entscheidungen zu helfen. Das Online-Layout ist auch für Anfänger zugänglich und Trader können mit einem einzigen Klick kaufen oder verkaufen. Der Website-Handel bietet auch einen Wirtschaftskalender, einen täglichen Marktbericht und fortschrittliche Grafikkapazitäten für die technische Marktanalyse.

In dieser Trade 360-Überprüfung wurde jedoch festgestellt, dass Trade360 mögliche Gebühren Dritter nicht veröffentlicht, was einen kritischen Stolperstein darstellt. Am wichtigsten ist, dass die Anlagen des Unternehmens relativ überteuert sind, was die weiteren Gewinne der Trader beeinträchtigt.

Trade360-MT5

MT5 ist eine führende, herunterladbare Plattform, die den Nutzern Zugang zu Handelsoperationen auf den Devisen- und Aktienmärkten bietet, neben der Möglichkeit, technische und fundamentale Analysen durchzuführen. Mit Dutzenden von Indikatoren, mehreren Charttypen und komplexen Ordertypen ist MT5 eine ausgezeichnete Option für erfahrene Trader. Die Plattform erlaubt auch eine individuelle Anpassung und bietet Zugang zum MetaTrader Market, wo Kunden eine Reihe von Tools und Funktionen herunterladen können.

Produkte

Kunden von Trade 360 können aus über 200 handelbaren Produkten wählen, darunter:

  • ETFs – 40+ ETF CFDs
  • Forex – 40+ Währungspaare
  • Commodities – 4 Rohstoffe, darunter Edelmetalle und Öl
  • Aktien – Hunderte von globalen Unternehmen, einschließlich Twitter und Starbucks
  • Indizes – 7 erstklassige Indizes sind verfügbar, darunter der Dow Jones und der Dax 30
  • Um seine Bewertung in diesem Test zu verbessern, würden wir es gerne sehen, wenn der Broker den Handel mit Kryptowährungen wie Bitcoin einführen würde.

Spreads & Kommission

Die Spreads von Trade360 sind im Vergleich zu größeren Brokern relativ kostspielig: EUR/USD hat einen Spread von 3 Pips und GBP/USD von 5 Pips. Dieser Broker verlangt auch eine feste Gebühr von $100 für die Kontoführung alle 45 Tage, zusätzlich zu einer Provision für das Offenhalten von Positionen über Nacht. Diese Rezension war besonders enttäuscht über die hohe Kontoführungsgebühr.
Weitere Details zu Trade360 Gebühren können auf ihrer Website in den Geschäftsbedingungen gefunden werden.

Trade360 Hebelwirkung

Gehebeltes Handeln ist bei Trade350 möglich. Ein maximaler Hebel von 1:30 ist für Devisenpaare verfügbar, obwohl die meisten mit 1:20 angeboten werden, wobei Gold mit 1:30 und andere Rohstoffe mit 1:20 gehandelt werden. Der maximale Hebel für Aktien und ETFs liegt bei 1:5 und für Indizes bei 1:20.

Trade360: Mobile Apps

Eine voll funktionsfähige Trade360-App steht sowohl im Apple App Store als auch im Google Play Store zum Download bereit. Die Software bietet ein benutzerfreundliches Handelserlebnis, das der Online-Plattform ähnelt, einschließlich des Live-Feeds für das Crowd-Trading, der interaktiven Darstellung von Echtzeitkursen und der täglichen Ranges.
Zahlungsmöglichkeiten.

Trade360 Mobile Apps

Trade360: Einzahlungen

Sie können Ihr Konto mit einer Vielzahl von Methoden finanzieren, einschließlich Kredit-/Debitkarten, eWallet und Online-/Lokaltransfer. Einzahlungen werden direkt über die Zahlungsseite der Website vorgenommen. Einzahlungen über die mobile App sind derzeit nur per Kreditkarte möglich.
Die von Trade360 geforderte Mindesteinzahlung hängt vom Konto ab:

  • Mini – $250
  • Standard360 – $1.000
  • Gold – $5.000
  • Platin – $10.000
  • Diamant – $50.000
  • Islamisch360 – $10.000

Trade360: Abhebungen

Um eine Auszahlung zu beantragen, müssen Händler einen Lichtbildausweis, Kreditkartendetails und einen Wohnsitznachweis vorlegen. Trade360 bearbeitet Auszahlungen mit der gleichen Zahlungsmethode, die für die Einzahlung verwendet wurde, bis zum Wert der ursprünglichen Einzahlung, und jeder weitere Betrag wird per direkter Banküberweisung ausgezahlt.
Auszahlungsanträge werden innerhalb von drei Werktagen bearbeitet, wobei die Zeit bis zum Erhalt des Geldes von der verwendeten Zahlungsmethode abhängt.

Trade360: Demo-Konto

Bei Trade360 können sich potenzielle Kunden für ein Demokonto registrieren, um die Plattform auszuprobieren. Für dieses Konto muss keine Einzahlung getätigt werden. Stattdessen erhalten die Kunden ein virtuelles Guthaben, mit dem sie die verschiedenen Handelsprodukte und den Service des Brokers erkunden können.

Boni

Es gibt derzeit keine Promotionen oder Bonusangebote ohne Einzahlung bei Trade360. Den meisten CySEC-regulierten Firmen ist es verboten, Bonusangebote zu machen.

Trade360 Konten

Trade360 bietet fünf Kontostufen an: Mini, Standard360, Gold, Platin und Diamant. Alle Konten ermöglichen den Zugang zu einer Mindestlinie, die zehnmal so hoch ist wie der Mindesteinzahlungsbetrag, mit Ausnahme des „Mini“-Kontos, das eine Mindestlinie von 1000 USD bietet. Leider bietet das Mini-Konto keinen Zugang zum MT5, aber alle Konten bieten einen 24/5-Support via Live-Chat auf der Website. Persönliche Benachrichtigungen und exklusive Video-Markt-Updates sind für Kontotypen ab Gold aufwärts verfügbar, und ein islamisches Konto ist auf Anfrage erhältlich.
Beachten Sie, dass Trade360 mit dem Professional-Konto auch professionelle Trader anspricht. Zu den Vorteilen gehören Hebelverhältnisse von 1:400 und ein Schutz vor negativen Salden.

Vorteile

Trade360 ist benutzerfreundlich für den Anfänger Trader und die voll funktionsfähige mobile App macht den Handel unterwegs einfach. Der Bereich für Crowd-Trading-Statistiken ist ebenfalls ein relativ einzigartiges Attribut, von dem viele Kunden profitieren können. Weitere Vorteile sind APIs, eine sichere CySEC-Lizenzierung, positive Kundenstimmen in Foren und die geschätzte MT5-Plattform.

Nachteile

Die Auswahl an Finanzinstrumenten ist im Vergleich zu größeren Brokern klein und die Spreads sind vergleichsweise hoch. Die Kontoführungsgebühr kann für Trader ebenfalls abschreckend wirken und die Mindesteinlage ist sehr hoch.

Handelszeiten

Die Website ist rund um die Uhr verfügbar, aber die Handelszeiten variieren je nach Asset. Bei Trade360 können die meisten Forex-Paare zwischen 10 Uhr am Sonntag und 21 Uhr am Freitag gehandelt werden und die meisten Aktien können von Montag bis Freitag während der normalen Tageszeiten gehandelt werden. Die meisten Indizes und Rohstoffe können auch von Sonntagabend bis Freitagabend gehandelt werden, aber potenzielle Kunden sollten sich auf der Trade360-Website über alle Details informieren.

Kundenbetreuung

Der CEO des Brokers hat sichergestellt, dass Kunden mehrere Möglichkeiten haben, den Kundensupport zu kontaktieren:

  • Chat-Funktion – 24/5 von Montag bis Freitag, erreichbar über das Sprechblasensymbol auf der linken Seite der Homepage
  • Kontaktformular – verfügbar auf der Kontakt-Seite
  • Telefonnummer – +357-25-030-622
  • E-Mail – support@trade360.com

Die Website beherbergt auch ein Hilfezentrum mit vielen ausführlichen FAQ-Seiten, auf denen Fragen zum Kontosupport beantwortet werden, z. B. wie man ein Konto löscht oder eine Beschwerde einreicht.
Beachten Sie die Adresse des Hauptsitzes des Brokers, die Sie auf der Trade360-Website finden.

Trader Sicherheit

Trade360 garantiert ein hohes Maß an Sicherheit der Website und Datenschutz während und nach der Anmeldung. Der Broker ergreift Maßnahmen wie die Verwendung von separaten Servern an verschiedenen geografischen Standorten, um Online-Aktivitäten und Transaktionsinformationen zu trennen, ein doppeltes Firewall-Schutzsystem und Verisign SSL für die Benutzerauthentifizierung.

Ist Trade360 ein Betrug Broker?

Unsere Forschung führt, dass Trade360 hat in Betrieb seit 2013 und ist vollständig konform mit CySEC Regulierung. Es ist daher eine legitime Brokerage. Oder doch nicht? Im Internet kursieren verschiedene Beschwerden über die Dienstleistungen von Trade360, die besagen, dass das Unternehmen sie betrogen hat. Außerdem zeigen diese echten Trade360-Bewertungen, dass das Unternehmen ungerechtfertigt Kunden missbraucht und andere schreckliche Fakten. Allerdings kann unser Team nicht behaupten, dass sie Betrüger für 100% sind.

Hat die Trade360 eine zertifizierte Regelung?

Ja. Wie oben erwähnt, bietet die Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) die regulatorische Struktur des Brokers. Allerdings ist es nicht klar, dass durch den Handel mit Trade360, werden Sie Schutz vor verschiedenen Gefahren haben.

Wie kann ich mein Trade360-Konto löschen?

Das Compliance-Assistance-Team kümmert sich um diesen Anruf. Sie können jedes Konto deaktivieren. Außerdem ist der Broker verpflichtet, Aufzeichnungen bis zu sieben Jahre aufzubewahren und zu löschen.

Stellt Trade360 die MetaTrader4-Anwendung zur Verfügung?

Nein, Trade360 bietet nur die MT5-Plattform mit der selbst entwickelten CrowdTrader-App an

Wie hoch ist die Mindesteinzahlungsgebühr bei Trade360?

Der Trade360 Mini-Kontoplan erfordert eine Einzahlung von fünfhundert Dollar. Allerdings sind voll ausgestattete Konten optional zwischen eintausend bis fünftausend Dollar ist entscheidend, um den kleinsten Kostenplan zu erhalten.

Was ist Trade360 Crowd Trading?

Crowd Trading ist eine Funktion, die Händlern helfen kann, Entscheidungen auf der Grundlage der „Weisheit der Menge“ zu treffen. Kunden können sehen, wie sich andere Trader mit jedem Vermögenswert verhalten, d.h. welcher Prozentsatz kauft oder verkauft, was ihnen helfen kann, Markttrends zu erkennen.

Bietet Trade360 mobiles Trading an?

Trade360 bietet eine mobile App, die sowohl für iPhone als auch für Android verfügbar ist und eine benutzerfreundliche Oberfläche für die Ausführung von Trades bietet. Die App kann kostenlos heruntergeladen werden und bietet auch die Crowd-Trading-Funktion.

Wie ist der Auszahlungsprozess bei Trade360?

Auszahlungen werden mit der gleichen Zahlungsmethode wie die ursprüngliche Einzahlung durchgeführt. Kunden müssen möglicherweise die gleichen Verifizierungsdokumente vorlegen, die bei der Kontoregistrierung erforderlich sind.

Wer ist Eigentümer von Trade360?

Trade360 ist im Besitz der zypriotischen Firma – Crowd Tech Ltd. Das etablierte Unternehmen ist seit 2013 in Betrieb.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*