Swiss24 Betrüger oder seriöser Broker?

Swiss24 ist noch ein weiterer Offshore-Broker auf der langen Liste der unregulierten Unternehmen. Wir haben unsere Swiss24 Überprüfung gemacht, um einige Ihrer Fragen zu beantworten – ist der Broker reguliert? Wo ist er tatsächlich ansässig? Was ist zu tun, wenn Sie von dem Broker betrogen werden? Lassen Sie uns sehen!

Swiss24 Details:

Makler-Status:Offshore unregulierter Broker
Reguliert durch:Keine Regulierung
Scammers Website:swiss24.io
Auf der schwarzen Liste als Scam von:BaFin (Deutschland) und FCA (UK) Regulatoren
Broker Eigentümer:Axis Lösungen Ltd
Hauptsitz Land:Commonwealth von Dominica
Gründungsjahr:2020
Unterstützte Plattformen:WebTrader
Mindesteinzahlung:500 EUR
Kryptowährungen:Ja (Unbekannte Liste von Kryptos)
Arten von Assets:Forex (FX), Rohstoffe, Indizes, CFDs, Aktien, Kryptowährungen (Cryptos)
Maximale Hebelwirkung:1:500
Kostenloses Demo-Konto:Nein
Akzeptiert US-Kunden:Nein

Swiss24 Regulierung und Sicherheit

Swiss24.io ist angeblich ein Offshore-Broker, der im Commonwealth of Dominica registriert ist, was ein Problem darstellt. Die Karibikinsel ist ein intransparentes Steuerparadies, in dem die lokale Finanzbehörde die dort tätigen Broker nicht einmal lizenziert. Allein das Regulierungsdefizit ist ein guter Grund, sich von diesem Broker fernzuhalten, denn nicht lizenzierte Unternehmen arbeiten ohne Aufsicht und können leicht betrügen.
Schlimmer noch, die britische Regulierungsbehörde FCA wurde darauf aufmerksam, dass der Broker Dienstleistungen ohne Genehmigung anbietet und hat eine Warnung gegen Swiss24.io ausgesprochen. Ihre Gelder wären in Gefahr, wenn Sie bei Swiss24.io einzahlen, da es sich um einen aufgedeckten Betrug handelt, also halten Sie sich unbedingt fern.

Betrugswarnungen von Finanzaufsichtsbehörden

Es scheint, dass die Betrüger von Swiss24 die Details einer in Großbritannien registrierten Firma für ihren Betrug verwendet haben. Die britische FCA hat Swiss24 als Klonfirma der FCA-regulierten Swiss Investment Corporation Ltd. auf die schwarze Liste gesetzt.

FCA hat Swiss24 auf die schwarze Liste gesetzt

Neben der FCA hat auch die deutsche BaFin Swiss24 auf die schwarze Liste gesetzt, da sie ihren Kunden die gefälschte Regulierungsnummer 504072 der BaFin geschickt hat. Es scheint, dass diese Firma nicht die Werkzeuge gewählt hat, um ihre Kunden zu betrügen.

BaFin hat Axis Solutions LTD auf die schwarze Liste gesetzt

Seien Sie sich des Swiss24-Betrugs bewusst und halten Sie sich von unregulierten Brokern wie MagKing und Profit Trade fern!

Swiss24.io Handelssoftware

Wie bereits erwähnt, behauptet Swiss24.io betrügerisch, MetaTrader4 zu liefern, aber das ist eine Fälschung. Die einzige verfügbare Plattform ist webbasiert, der es an Funktionalität mangelt und die keine Vorteile gegenüber MT4 bieten kann. Der EUR/USD-Spread beträgt 0,1 Pips, aber die Preisaktion ist seltsam und langsam, so dass wir glauben, dass sie auch die Preise manipulieren können. 0,1 Pips ist eine sehr wettbewerbsfähige Buy/Sell-Differenz, die die Kosten für den Handel deutlich senkt, aber Swiss24.io ist ein entlarvter Betrug, also lassen Sie sich nicht begeistern.

Stattdessen können wir die hoch bewerteten MetaTrader4-Broker und MetaTrader5-Broker auf beiden Listen anbieten. MetaTrader-Distributionen sind zuverlässig und bieten ausgefeilte Funktionen wie Expert Advisors, viele komplexe Indikatoren und ausgezeichnete Charting-Tools, um nur einige zu nennen. Die Plattformen beinhalten auch einen Marktplatz, auf dem Trader 10.000 Apps und von Drittanbietern entwickelte Lösungen durchstöbern können, die Sie einsetzen können, um bessere Ergebnisse zu erzielen.
Der maximal erlaubte Hebel beträgt 1:500, ein außergewöhnlich riskantes Verhältnis, das Trader sehr schnell mit schweren Verlusten belasten kann. Tatsächlich ist der Hebel so gefährlich, dass sich mehrere Behörden auf Regelungen geeinigt haben, um seine Verwendung einzuschränken und die Verluste der Trader zu reduzieren.

Von einem Swiss24-Broker betrogen worden? Was ist zu tun?

Wenn Sie Probleme oder Auszahlungsprobleme mit Swiss24 erlebt haben, würden wir gerne von Ihnen hören. Es ist wichtig zu wissen, dass Sie nicht das einzige Opfer des Swiss24-Betrugs sind. Es gibt eine Möglichkeit, Ihr Geld zurückzubekommen, indem Sie eine Rückbuchung beantragen.
Kontaktieren Sie jetzt unseren Support per Chat, buchen Sie Ihre kostenlose Beratung und lassen Sie uns Ihr Geld von dem Betrugsmakler zurückholen!

[caldera_form id=“CF60745d5836c0c“]

Was ist Swiss24?

Es ist ein Online-Trading-Brokerage ohne Regulierung und Betrugswarnungen von Finanzaufsichtsbehörden.

Ist Swiss24 reguliert?

Der Broker hat keine Regulierung durch eine Behörde. Tatsächlich ist er auf der schwarzen Liste der deutschen BaFin und der britischen FCA.

Sind meine Gelder beim Swiss24 Broker sicher?

Da der Broker offshore ist und keine Regulierung hat, sind Ihre Gelder bei Swiss24 nicht sicher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.