Eurotrader Erfahrungen und Bewertungen

Eurotrade Investments erfarungen

Eurotrader ist ein Online-Broker, der Forex, CFDs, Aktien und Kryptowährungen über eine Web-Plattform und eine mobile App anbietet. Diese Überprüfung untersucht die Vor- und Nachteile von Eurotrader, einschließlich ihrer Demo-Konto, kostenlose tägliche Signale, und Social Trading. Wir werden auch die Ein- und Auszahlungsoptionen auspacken, um Händlern die Informationen zu geben, die sie für ihre sichere, informierte Wahl benötigen.

Eurotrader Details

Makler-Status:Offshore-Broker auf der schwarzen Liste
Reguliert durch:CySEC
Gewarnt von:UK FCA, Spanien CNMV
Im Besitz von:Eurotrade Investments RGB Ltd.
Hauptsitz Land:Zypern
Gründungsjahr:2015
Unterstützte Plattformen:MetaTrader 4, MetaTrader 5, Web, Mobile
Mindest Einzahlung:$50
Kryptowährungen:Ja
Arten von Assets:Forex, Aktien, Rohstoffe, Indizes, Kryptowährungen, CFDs
Maximale Hebelwirkung:1:500
Kostenloses Demo-Konto:Ja

Warnungen von Finanzaufsichtsbehörden

Wenn es um Warnungen geht, haben wir mehrere über die Muttergesellschaft von Eurotrader gefunden.
Die UK FCA warnte über Eurotrade Investments RGB Ltd, dass Ihr Geld bei diesem Broker in Gefahr ist.

UK FCA warned about Eurotrade Investments RGB Ltd

Die gleiche Warnung vor Eurotrade Investments kam von der spanischen CNMV.
Beide Aufsichtsbehörden warnten ihre Bürger davor, sich mit dieser Betrugsfirma einzulassen.

Spanish CNMV warning Eurotrade Investments

Wie Online-Handelsbetrug funktioniert

Die übliche Strategie von Betrügern ist es, zunächst einige gewinnbringende Trades auf Ihrem Konto anzuzeigen, um Ihnen den Eindruck zu vermitteln, dass Sie schnell und mühelos Geld verdienen. Dies ermöglicht es ihnen, etwas Vertrauen von Ihnen zu gewinnen.
Ihr nächster Schritt ist in der Regel, Sie zu bitten, mehr Geld zu investieren oder Freunde und Familie dazu zu bringen, zu investieren, um das maximale Geld von Ihnen zu bekommen.
Wenn sie das Gefühl haben, dass Sie nicht in der Lage sind, noch mehr Geld in den Betrug zu investieren, werden sie Ihr Konto einfach sperren und Sie werden wahrscheinlich nichts mehr von ihnen hören.
Viele Betrugsfirmen geben in betrügerischer Absicht vor, in einem regulierten Rechtsraum ansässig zu sein, und verwenden gefälschte Adressen und regulierte Lizenzen, um in den Augen zukünftiger Kunden wahrhaftig zu erscheinen.
Tappen Sie nicht in deren Falle.

Von Eurotrader betrogen?

Wenn Sie von einem Eurotrader-Broker betrogen wurden, sollten Sie zunächst wissen, dass Sie nicht der Einzige sind. Viele Menschen sind auf den Betrug hereingefallen, leider. Aber es gibt eine Lösung. Und diese Lösung ist eine Rückbuchung.
Aber was ist eine Rückbuchung? Es ist eine Möglichkeit, bei Online-Betrug Geld auf Ihre Karte zurückzugeben. Sie müssen einen Streitfall einreichen und Ihr Geld zurückfordern. Lassen Sie diesen Betrugsmakler nicht davonkommen. Kontaktieren Sie uns sofort für Hilfe!

Ihre Angaben


Lassen Sie uns wissen, wie wir uns bei Ihnen zurückmelden können.


Ist Eurotrader ein Betrug?

Eurotrader ist ein Broker ohne Regulierung, der offshore, von den Marshallinseln aus operiert. Daher ist es weder sicher noch legitim. Offshore-Broker sind im Falle von Betrug schwer zu verfolgen. Aus diesem Grund ist es immer besser, mit einem Tier-1 regulierten Broker wie FCA oder ASIC zu handeln.

Ist Eurotrader reguliert?

Nein, Eurotrader Broker wird von keiner Behörde reguliert. Er betreibt illegal Finanzdienstleistungen in allen Ländern. Seien Sie sich vor diesem Broker bewusst!

Wo ist Eurotrader ansässig?

Eurotrader ist ein Offshore-Broker, der seinen Sitz auf den Marshall-Inseln hat. Es ist ein Offshore-Broker, dem man nicht trauen kann. Broker gehen ins Ausland, um nicht für ihre Handlungen verklagt zu werden. Deshalb können wir diesen Broker als nicht sicher betrachten.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*